Common:

Home

Current

Reviews

Contact

Photos

Links

Credits


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

Resonanz als Kraftquelle

Freiburg, Herder 2016, ISBN 978 3 451 61385 2

Die Dynamik der menschlichen Begegnung Echte Begegnung leben. Wer bin ich? Wer will ich sein? Wie sehen mich die anderen? Und wie möchte ich gesehen werden? Wir alle brauchen Resonanz, um uns selbst zu erkennen und unsere Persönlichkeit zu formen. Statt fester Identitätskonzepte „Sei, wer du bist!“ zeigt Irmtraud Tarr, dass Resonanz dynamisch ist und in der Begegnung stattfindet. Identität ist formbar, wir werden zu dem, womit wir in Resonanz stehen. Und das können wir lenken.


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

Eigensein entdecken. Lustvoll älter werden

Freiburg, Kreuz 2014, ISBN 978 3 451 61228 2

»Eigensein halte ich für die wichtigste Aufgabe schöpferischen Älterwerdens«, sagt Irmtraud Tarr und lädt ein zum lustvollen, lebensfrohen Älterwerden: finden, was das Ureigene ist, eigene Grenzen abstecken, neue Aussichten wagen, pfiffig älter werden, sich vorwagen und den eigenen Raum einnehmen, den Herbst in die Seele nehmen, frei navigieren und reichlich Früchte ernten. Wer Irmtraud Tarrs Anregungen aufnimmt, erfährt: es ist schön, eigen zu sein und ungehemmter, als wir es vielleicht sein sollten. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, nicht tun zu müssen, was man nicht tun will, und sich von innen nach außen zu kehren, statt sich von außen nach innen bestimmen zu lassen. Auch auf Bäume klettern ist eine Möglichkeit …


publishing house

extract

Review (Badische Zeitung - 8. März 2014)


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

Rituals for a good morning

Freiburg, Kreuz 2013; ISBN 978 3 451 61211 4

[Rituale für den guten Morgen] Kleine Rituale helfen, den Tagesbeginn liebevoll und behutsam zu gestalten. Körper und Seele starten gut in den Tag und selbst Morgenmuffel kommen in Schwung.


extract


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

Life Gives Meaning

What moves us and brings us further [Leben macht Sinn: Was uns bewegt und weiterbringt]

Freiburg, Kreuz/Herder 2013 ISBN 978 3 451 06449 4 Herder spektrum Band 6449, paperback- Hungarian transl. (Az élet értelme): Budapest-Pécs, Dialóg Campus Kiadó 2012, ISBN 978 963 9950 73 3 - »Eigentlich müsste ich total glücklich sein. Bin ich aber nicht. Ich finde alles so sinnlos.« Auch Menschen, die gesund und wohlhabend sind, die in Frieden leben, können so empfinden. Vor allem in der zwei ten Lebenshälfte stellt sich die Frage: Hat man etwas Wesentlicheres verpasst? Es ist die geheime Kernfrage unserer Zeit: »Wer bin ich selbst? Wozu lebe ich?« Instanzen, die Sinn fraglos liefern, gibt es nicht mehr. Irmtraud Tarr zeigt nicht nur, dass wir heute so frei wie noch nie sind, unsere eigenen Werte und Antworten zu finden, sie beschreibt auch Wege dahin. Der Schlüssel dazu ist für sie: Einen Sinn zu entwickeln für die Momente, in denen uns das Gute widerfährt - mitten im Leben.

Hungarian Translation

Az élet értelme; Budapest-Pécs, Dialóg Campus Kiadó 2012; ISBN 978 963 9950 73 3

Korean Translation

copyright 2015 by ST PAULS, Seoul, Korea (ISBN 978 89 8015 859 1)


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

Better than Chocolate

Freiburg, Herder 2nd ed. 2013, ISBN 9783451066160

[Better than Chocolate Find positive energy and tank up full power] Besser als Schokolade. Positive Energien finden und neue Kräfte tanken.


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

Console –do your soul good

Freiburg, Herder 2nd ed. 2013, ISBN 978 3451612183 [Console –do your soul good] Trösten - Der Seele gut tun. In vielen Lebenslagen und Situationen - nicht nur den schlimmen! - brauchen wir ihn. Ob man sich ihn selber gibt, andere tröstet oder getröstet wird: Trost gehört ganz wesentlich zur Kunst des Lebens.

Freiburg, Herder 2007, ISBN 978 3 451 29098 5 Spanish transl. (_El consuelo: El arte de hacer bien al alma_): Barcelona, Plataforma 2009, ISBN 978 84 96981 65 2 - Korean transl.: [Seoul,] Hyunmunmedia 2009, ISBN978 89 96288 1 6


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

Sing Your Own Song

An Instigation to Grow Old [Lebe deine eigene Melodie: Eine Anstiftung zum Älterwerden]

Gütersloh, Gütersloher Verlagshaus (2012) ISBN 978-3-579-06676-9

Älterwerden kann auch positiv sein! Nachdenken über sich selbst: Ich werde älter – na und!? In der Lebensmitte bekommt unser Leben deutlichere Konturen: Erfolge, Fehlgriffe, Erlittenes und Selbstverschuldetes zeigen die Grenzen und Unwägbarkeiten unseres persönlichen Geschicks. Nun geht es nicht mehr darum, möglichst viel zu erreichen, sondern darum, Beschränkungen als Voraussetzung für eine aufmerksame, tiefe Begegnung mit sich selbst und anderen zu akzeptieren. Jetzt ist die Zeit, sich mit Leib und Seele einer Sache zu verschreiben und zu entscheiden, wer wir sein, wie wir leben wollen. Noch ist die Zeit nicht knapp, aber zum Verschwenden zu kostbar: Sie will mit Sorgfalt gelebt werden. Irmtraud Tarr zeigt in ihrem erfrischend eigensinnigen Buch, wie wir uns den Geschenken öffnen können, die die Zeit des Älterwerdens bereithält – damit dieser Lebensabschnitt zu einem Ort der Fülle und Erfüllung wird.


causes, effects and therapy of stagefright

Stagefright: Be Strong Under Stress

Lampenfieber: Stark sein unter Stress (Freiburg, Herder 2009, ISBN 978 3 451 29948 3) - Korean Transl.: [Seoul,] Iljinsa 2012; ISBN 978 89 98156 02 2

[Stagefright: Be Strong Under Stress] Ob als Student oder im Job, ob auf kleinen oder großen Bühnen - Wer öffentlich auftritt, wird schnell zum Opfer des eigenen Nervensystems: weiche Knie, rasender Puls, zitternde Hände, Blackout, das sind äußerst unangenehme Symptome. Hat man es geschafft, sich mit seinen Ängsten auseinanderzusetzen, gewinnt man nicht nur spürbar an Sicherheit, sondern hat schließlich sogar Spaß am »großen Auftritt«.


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

Praise for Emotional Competence

Lob der Herzensbildung Gütersloh, Gütersloher Verlagshaus 2008, ISBN 926 3 525 06963 8

[Praise For Emotional Competence] »Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.«Antoine de Saint-Exupéry - Was nützt ein hoher IQ, wenn man emotional verarmt ist?- Herzensbildung - das neue Wort für Emotionale Intelligenz- Warum Persönlichkeitsentwicklung, Einfühlungsvermögen und mitmenschliche Qualitäten heute so wichtig sind. Herzensbildung meint die Fähigkeit, ein menschliches Leben zu leben und Sensibilität gegenüber sich selbst und anderen zu entwickeln. Herzensbildung heißt, daran zu arbeiten, seine eigene Persönlichkeit zu endtdecken..Irmtraud Tarr erklärt, warum wir alle Herzensbildung brauchen: Sie macht unser Leben reicher und erfüllter.


causes, effects and therapy of stagefright

Stage Fright with Musicians:

[Differentiated, Integrative Treatment of Stage Fright] - Bühnenangst bei Musikern: Differentielle integrative Behandlung von Bühnenangst (DIBB), Marburg, Tectum-Verlag 2008, ISBN 978 3 8388 9612-3

[Stagefright with Musicians: Differentiated, Integrative Treatment of Stage Fright (DIBB)] - Bühnenangst bei Musikern während öffentlicher Auftritte – diesem tabuisierten Problem begegnet Irmtraud Tarr mittels eines neuen und ganzheitlich orientierten musiktherapeutischen Ansatzes: die Differentielle Integrative Behandlung von Bühnenangst (DIBB). Insgesamt spielen oder singen in Deutschland rund acht Millionen Menschen in musikalischen Formationen, darunter ca. 2,8 Millionen Kinder und Jugendliche, die ähnlichen Belastungen ausgesetzt sind. Forschungsergebnissen zu Folge leidet die Hälfte aller Musiker unter großen Ängsten, öffentlich aufzutreten.


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

Consoling Band-Aids for the Soul

Freiburg, Herder 2007, ISBN 978 3 451 07071 6

[Consoling Band-Aids for the Soul] Trostpflaster für die Seele. Was tun, wenn es einem mal nicht so gut geht? Wenn irgendetwas auf der Seele liegt und niederdrückt? Dann brauchen wir etwas, was uns gut tut und uns aufrichtet, was die Seele streichelt und dem Körper schmeichelt: 120 praktische Tipps, wie man sich und andere auf leichte Weise wieder in die Balance bringt. - Korean Transl.: [Seoul,] Hyunmunmedia 2009, ISBN 978 89 92751 57 5


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

The Donald Duck Principle

[Failure as the chance for a new life]

Gütersloh, Gütersloher Verlagshaus 2006, ISBN 3 579 06935 7; Korean transl.: Seoul, Crédu Co. Ltd. 2006, ISBN 89 92286 04 X 03320

[The Donald Duck Principle] Das Donald Duck Prinzip. Aus Niederlagen produktive Kraft und Motivation für Neues schöpfen. - Ein Wegweiser durch die "Kultur des Scheiterns". - Donald Duck ist der berühmteste Versager der Welt. Doch er beherrscht auch "die Kunst, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird«, wie Winston Churchill es ausdrückte. Im Scheitern liegt der Aufbruch: Irmtraud Tarr weiß, welche Chancen und Potentiale im Scheitern liegen.

more:


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

See and Be Seen

Freiburg, Herder 2005, ISBN 3 451 05578 3, revised edition of the title that appeared in 2001, “paperback of the month” April 2005, ISBN 3 451 05578 3 - Korean transl.: Seoul, Myung Jin Publication 2006, ISBN 89 7677 228 8

[See and Be Seen How to find attention and acknowledgement] Sehen und gesehen werden: Wie man Beachtung und Anerke...


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

How to Tame a Porcupine

Freiburg, Herder 2005, ISBN 3 451 28683 1 Korean transl.: Seoul, Hainaim Publishing Co. Ltd. 2005, ISBN 89 7337 677 2 Portuguese transl.: São Paolo, Editora Melhoramentos Ltda. 2005, ISBN 85 06 04642 4

[How to Tame a porcupine. On getting along with difficult people] So zähmen Sie ein Stachelschwein: Vom Umgang mit schwierigen Menschen Warum machen manche Menschen einem das Leben nur so schwer? Da gibt es die, die alles kontrollieren wollen, die ewig Misstrauischen, die permanenten Jammerer oder gar die Supernetten, denen man eigentlich gar nicht böse sein kann. Oder doch? Und was kann man dagegen tun? Es gibt effektive Strategien, damit man nicht immer wieder in die gleichen Fallen gerät - allein aus Selbstschutz.


causes, effects and therapy of stagefright

From Stage Fright to Anticipation

Asanger 2004, ISBN 3 89334 420 9 Heidelberg & Kröning

[From Stage Fright to Anticipation Perform securely and with everything under control] Vom Lampenfieber zur Vorfreude. Sicher und souverän auftreten.


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life
Bestseller, 21 new editions [2012]

Letting Go

Freiburg, Herder 2003, ISBN 3 451 05368 3 Korean Transl. (under the title of: Simple Life): Seoul, Miraebook Publishing Co. 2005, ISBN 89 5989 004

[Letting Go - the Knack that Makes Everything Easier.] Loslassen - die Kunst, die vieles leichter macht. Loslassen, sich von alten Dingen trennen, sich auf das wirklich Wichtige einlassen: das führt zu mehr Gelassenheit..


causes, effects and therapy of stagefright

From Stage Fright to Creative Energy

Stuttgart, Kreuz 2003, ISBN 3 7831 2247 3, newly produced edition of a Kreuz publication that appeared in 1993: Lampenfieber. Ursachen, Wirkung, Therapie

[From Stage Fright to Creative Energy] Vom Lampenfieber zur kreativen Energie. Lampenfieber plagt nicht nur Schauspieler und Musiker. Dies ist ein Wegweiser aus Angst und Lähmung hin zu kreativer Energie für alle, die in Beruf und Schule, auf der Bühne oder im Stadion mit d...


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

Solid as a Rock: or being true to yourself


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

The Magic Power of Attention

Freiburg, Herder 2001, ISBN 3 451 27548 1

[The Magic Power of Attention: See and be seen] Die magische Kraft der Beachtung: Sehen und gesehen werden.


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

Life is On Your Side

Freiburg, Herder 1999, ISBN 3 451 04786 1 Dutch transl.: Leef het leven! (Kampen, Agora 2001, ISBN 90 391 0822 6)

[Life is On Your Side] Das Leben meint es gut mit dir


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

With Both Feet Planted Firmly in the Clouds

Freiburg, Herder, ISBN 3 451 28109 0

[With Both Feet Planted Firmly in the Clouds Declaration of love for my handicapped brother] Mit beiden Beinen fest im Himmel. Liebeserklärung...


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

Guardian Angels

Freiburg, Herder 1999, ISBN 3 451 26761 6 Ital. transl.: Angeli custodi (Milano, Tecniche nuove 2000, ISBN 88 481 1043 6) Engl. (Irish) transl. in prep

[Guardian Angels Messengers from the depths of the soul] Schutzengel. Boten aus dem Raum der Seele.


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

Kleine Pleasures. Small delights – big effects

Freiburg, Herder 1998, ISBN 3 451 05024 2, 3 451 04911 2 Spanish transl.: De la felicidad de las cosas simples (Madrid, Pensamento 2000)

[On the Joy of Simple Pleasures. Small delights - big effects] Vom leichten Glück der einfachen Dinge. Keine Freuden, große Wirkung


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

On the Impossibility of Living Without Lying

Stuttgart, Kreuz 1997, ISBN 3 268 00199 8 Portuguese transl.: Da impossibilidade de viver sem mentir (São Paulo, Editora Pensamento 1998) Italian transl. in prep.

[On the Impossibility of Living Without Lying] Von der Umöglichkeit, ohne Lügen zu leben. Lug, Trug und Täuschung - flunkern, prahlen, so tun als ob schwindeln, verkohlen, mogeln - ein Lügenalphabet von Angst bis Zartheit Warum wir lügen und was dabei in uns und in anderen vorgeht.


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

How Young Love Heals Old Wounds

Stuttgart, Kreuz 2002, ISBN 3 268 00187 4

[How Young Love Heals Old Wounds - Living with Fairy Tales: Rapunzel)] Wie junge Liebe alte Wunden heilt. Mit Märchen leben: Rapunzel. Newly produced edition of a Kreuz publication that that first appeared in 1996: Rapunzel. The Wished-for Child Is Betrayed but Still Finds Happiness


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

When Does My Child Need Therapy?

Stuttgart, Kreuz 1995, ISBN 3 7831 1375 X

[When Does My Child Need Therapy? The eight most important methods, with contributions fromNitza Katz-Bernstein] Wann braucht mein Kind Therapie? Die acht wichtigsten Methoden, mit Beiträgen von Nitza Katz-Bernstein. Nicht jede -Auffälligkeit- oder Entwicklungsstörung ist ein Grund für eine Kinderpsychotherapie. Aber sie fördert Nachreifung und Kreativität. Die verschiedenen Methoden werden ebenso anschaulich wie lebendig geschildert. (Quelle: amazon.de)


causes, effects and therapy of stagefright

Stage Fright. Causes, effects, cures

Stuttgart, Kreuz 1993, ISBN 3 7831 1226 5 Engl. transl.: Performance Power (Tempe AZ, Summit 1995, ISBN 1 887210 00 8) Chinese transl. in prep., 2000

[Stage Fright. Causes, effects, cures] see above: Vom Lampenfieber zur kreativen Energie


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

Bulimia and Resistance

Heidelberg, Asanger 1990, ISBN 3 89334 503 5

[Bulimia and Resistance. An approach through music therapy] Bulimie und Widerstand. Ein musiktherapeutisch orientierter Ansatz


How to cope with psychological or pedagogical issues of everyday life

Starvation in the Midst of Plenty

Heidelberg, Asanger 1989, ISBN 3 89334 156 0

[Starvation in the Midst of Plenty. Bulimia: A new approach to understanding and therapy] Verhungern im Überfluß. Bulimie: Ein neuer Ansatz zum Verständnis und zur Therapie.